Berry slipover // DE

kr 60,00

Beskrivelse

Pattern language: english 

 

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL

Umfang cm: 92 (105) 111 (117) 123 (129) 135

Länge cm: 51 (53) 55 (57) 59 (61) 63 (exkl. Rollkragen)

Nadelstärke: 7, 6 und 5 mm

Maschenprobe (7 mm): Auf der Nadel: 18 M/ 10 cm im Rippenmuster. Nach dem Bügeln: 13 M/ 10 cm im Rippenmuster

Garnvorschlag: Rauma Puno / CaMaRose Snefnug + Rauma Plum / CaMaRose Midnattsol
Oder: Rauma Vams + Rauma Plum

Garnmenge:
Puno: 200 (200) 250 (250) 300 (300) 350 g
Plum: 50 (50) 75 (75) 75 (75) 100 g
Midnattsol: 75 (75) 100 (100) 100 (100) 100 g
Oder: Vams: 250 (300) 350 (350) 400 (400) 450 g

 

Der Berry Pullunder ist ein gemütlicher und elastischer Pullunder im Rippenmuster. Er hat einen kurzen Schnitt und passt daher ausgezeichnet zu hoch geschnittenen Hosen. Der Berry Pullunder wird von oben nach unten gestrickt, hat einen Rollkragen und schicke Schulterdetails mit Raglanzunahmen. Nachdem der Rollkragen gearbeitet ist, werden jede Runde Maschen für die Passe zugenommen. Am Pullunder erfolgen keine verkürzten Reihen, so dass Vorder- und Rückseite identisch sind. Da der gesamte Pullunder im Rippenmuster gestrickt wird, kann er beim Bügeln auf die gewünschte Passform gebracht werden.

 

Nadelstärke:
6 mm Nadeln für den Rollkragen und den unteren Rumpf. 7 mm Nadeln für die Passe und Rumpf. Verwende gerne eine lange Rundstricknadel und die Magic Loop Methode am Hals und den Ärmeln. 5 mm Nadeln für das Rippenbündchen an den Armausschnitten

 

Farbe:
Der Pullunder in der Anleitung wurde aus Rauma Vams Kamel (63) und Knitting for Olive Soft silk mohair Blød Nougat gestrickt.

 

Größenguide:
Wähle eine Größe, die ca. 10-15 cm weiter (positive ease) als Dein Brustumfang ist. Der Brustumfang wird um die Brust herum gemessen, direkt unter dem Armausschnitt. Auf der Vorderseite sind die Maße des fertigen Pullunders genannt.

 

Das Muster ist nach der Bezahlung verfügbar. Es kommt als PDF-Datei in der Auftragsbestätigung per Mail. Sie können es auch unter «Mein Konto» finden, wenn Sie einen Benutzer erstellt haben. Denken Sie daran, Ihre Junk-Mail zu überprüfen. Aktualisierungen können auftreten. Es empfiehlt sich, das Muster herunterzuladen und zu speichern.



Butikk